Schlosshotel Mirabell

Das Schlosshotel Mirabell – paradiesische Idylle in Seis

Die Schönen und Reichen dieser Welt wussten schon immer, wie das Leben angenehm und anregend zu gestalten ist. In einer traumhaften Umgebung ein großzügiges Haus, gar ein kleines Schlösschen zu besitzen, gehörte deshalb für so manchen Adligen zu Beginn des letzten Jahrhunderts zum guten Ton. So auch für den russischen Grafen und Diplomaten Aleksej Bobrinskij, der sich 1909 ein beeindruckendes Domizil in Seis errichten ließ. Der Ansitz Aichstaud diente dem letzten Gesandten des Zaren in Wien bis 1936 zunächst als Wohnsitz und, da die Pracht und Herrlichkeit der russischen Monarchie bald Geschichte war, als Einkommensquelle. Schon ab 1921 nahm der Graf zahlende Gäste auf. Die russische Aristokratie verweilte gerne in dem idyllischen Paradies am Fuße des majestätischen Schlernmassivs, und so wurde die Pension des Grafen Bobrinskij zum Treffpunkt illustrer Gäste aus aller Welt. Schriftsteller und Schauspieler, Opernsänger und andere Berühmtheiten trafen sich auch weiterhin in den ehrwürdigen Mauern, als der Graf das Schloss längst an den Großvater der heutigen Besitzerfamilie, Josef Pattis, verkauft hatte. Und immer noch kann man in dem Haus, das als Schlosshotel Mirabell bekannt ist, die Geschichte in den Mauern spüren. Moderner Komfort, präsentiert in historischem Ambiente, das ist die Welt, in der man sich entspannen und das Leben genießen kann. Die ausgezeichnete Gastronomie, der ausgedehnte Wellnessbereich und der traumhafte Lustwandelgarten tragen dazu bei, dass ein Aufenthalt in dem geschichtsträchtigen Haus zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Als Schlosshotel in Südtirol bietet das Mirabell eine einzigartige Idylle, in der die faszinierende Bergwelt der Dolomiten mit einer bewegten Geschichte und gehobener Hotellerie eine Symbiose eingeht, die das einzigartige Ambiente dieses Schlosshotels in Seis ausmacht. Ein Paradies, das, eingebettet in eine einzigartige Landschaft, Gäste anzieht, die sich in einer geschichtlich spannenden Umgebung an der fantastischen Natur erfreuen und das Leben in vollen Zügen genießen wollen.

 

 

Hinterlasse eine Antwort